Wie jedes Jahr konnte auch vor dem Jahreswechsel 2019 die ISG International tätige sicherheitsgesellschaft mbH Berlin mit dem „ROTEIV®-Bildungszentrum Berlin“ und dem „ROTEIV®-Onlineshop für  Markensicherheitstechnik“ den Wiederholungsaudit der zertifizierten Qualitätsmanagementsysteme sehr erfolgreich bewältigen. Dieser Audit hatte eine besondere Bedeutung, da mit ihm auch der neue Unternehmenssitz mit dem neuen Schulungsobjekt nach dem Umzug im November 2019 nach AZAV zugelassen wurde. Damit fand auch ein sehr bewegtes und anstrengendes Jahr mit einem besonders anspruchsvollem letzten Quartal einen würdigen Abschluss, nachdem bereits ein beachtlicher Umsatzzuwachs von über 20 % trotz erheblicher Beeinflussungen bis zum Audit 2019 erreicht wurde. → → →

Ein weiterer Schwrpunkt war und ist die Erstellung und nach deren Fertigstellung die Einführung eines neuen, moderneren Onlineshops für Markensicherheitstechnik, nachdem 2019 der Anteil des Vertriebes am Gesamtergebnis spürbar gesteigert werden konnte. Der Shop ist weitestgehend fertig gestellt und wird in den kommenden Wochen den bisherigen Onlineshop ersetzen. Mit ihm wurde insbesondere 2019 ein erheblicher Umsatzforttschritt erzielt, weil eine stärkere Konzentration auf die im Markt über diesem Weg besonders angefragte Sicherheit- und Schutztechnik erfolgte und die Verbindung mit einer Projekt- und Planungsberatung bei anspruchsvolleren Sicherheitslösungen vom Markt anerkannt und genutzt verstärkt wurde.

2020 kommt es nunmehr darauf an, diese erzielten Erfolge zu stabilisieren, weiter auszubauen und insbesondere den festgestellten Personalmangel im Unternehmen selbst zeitnah zu überwinden. 

Sie haben Fragen?

Tel.: +49 (030) 98 19 53 76
Fax: +49 (030) 98 19 53 77
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

geöffnet werktags
08:00 Uhr - 16:30 Uhr
während der Corona-Krise
nur nach Vereinbarung

Ansprechpartner
Kontakt / Anfahrt
Anfrageformular

Hinweis

Mit Sternchen (*) gekennzeichnete Kurse (Kurs endet am ...) wurden bereits eröffnet. Ob ein nachträglicher Einstieg in den Kurs noch möglich ist, bitte per eMail oder telefonisch erfragen.