Vermittlung in die Bewachungstätigkeit mit Unterrichtung gem. § 34a GewO

Ihr Ziel ist eine Sicherheitstätigkeit in der Bewachung mit vielfälltigen Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten? Ihnen fehlt jedoch die geforderte Basisqualifikation, eine zwingende Mindestvoraussetzungen gem. § 34 a GewO!

ROTEIV®-Bildungszentrum Berlin bietet die unmittelbare Vermittlung in eine Sicherheitstätigkeit in der Sicherheitswirtschaft (Bewachung gem. § 34a GewO) an. Bei fehlender Unterrichtung gem. § 34a GewO wird diese durch das IHK-Bildungszentrum Cottbus in Berlin im Rahmen der Vermittlung durchgeführt und gem. § 34a GewO bestätigt.

Die Unterrichtung nach § 34a GewO ist neben der IHK-Sachkundeprüfung eine gewerberechtliche Zugangsvoraussetzung für eine Tätigkeit im privaten Sicherheitsgewerbe mit Bewachungsaufgaben. Für alle Sicherheitstätigkeiten, für die nicht die IHK-Sachkundeprüfung nach § 34a GewO zwingend vorgeschrieben ist (Siehe hier - Beschreibung anklicken), ist der Unterrichtungsnachweis eine Mindestvoraussetzung für die Ausübung einer Bewachungstätigkeit neben weiteren im § 34a GewO geregelten Voraussetzungen.

Verfügen Sie bereits über die Unterrichtung oder eine andere Zugangsvoraussetzung gem.§ 34a GewO, vermitteln wir Sie gern nach einer individuellen Beratung und Bestimmung Ihrer Ziele und Möglichkeiten in der privaten Sicherheitswirtschaft. 

Folgende Kurse und Seminare werden angeboten:

Vermittlung in die Bewachungstätigkeit mit Unterrichtung gem. § 34a GewO Kurzinformation

hr Ziel ist eine Sicherheitstätigkeit in der Bewachung mit vielfältigen Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten? Ihnen fehlt jedoch die geforderte Basisqualifikation, eine zwingende Mindestvoraussetzungen gem. § 34 a GewO!

ROTEIV®-Bildungszentrum Berlin bietet die unmittelbare Vermittlung in eine Sicherheitstätigkeit in der Sicherheitswirtschaft (Bewachung gem. § 34a GewO) an. Bei fehlender Unterrichtung gem. § 34a GewO wird diese durch das IHK-Bildungszentrum Cottbus in Berlin im Rahmen der Vermittlung durchgeführt und gem. § 34a GewO bestätigt.

Details

Sie haben Fragen?

Tel.: +49 (030) 98 19 53 76
Fax: +49 (030) 98 19 53 77
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

geöffnet werktags
08:00 Uhr - 16:30 Uhr

Kontakt / Anfahrt
Anfrageformular

Hinweis

Mit Sternchen (*) gekennzeichnete Kurse (Kurs endet am ...) wurden bereits eröffnet. Ob ein nachträglicher Einstieg in den Kurs noch möglich ist, bitte per eMail oder telefonisch erfragen.