Erklärung zur Datenverarbeitung und -speicherung gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG):

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist die ISG International tätige SICHERHEITSGESELLSCHAFT mbH Berlin, Geschäftsführung, weitere Kontaktinformationen siehe im Impressum.

Sie stimmen mit Ihrer Informationsanfrage an das ROTEIV®-Bildungszentrum Berlin (bisher: ISG-Bildungszentrum Berlin) oder mit der Beauftragung oder Buchung (Vertrag) von Qualifikationsmaßnahmen (Kurse, Seminare, Vorträge) zu, dass wir die im Zusammenhang mit dieser Anfrage oder den Geschäftsbeziehungen bzw. angestrebten Geschäftsbeziehungen erhaltenen persönlichen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes verarbeiten und speichern dürfen, soweit dies im Rahmen der Bearbeitung der Anfrage oder Durchführung eines Vertrages oder seiner Vorbereitung zweckmäßig erscheint oder rechtlich geboten ist. Die Frist der Speicherung ist abhängig vom Charakter der Information und ggf. rechtlich (Aufbewahrungsfristen) geregelt. (Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.)

Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung der beauftragten oder vereinbarten Leistung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an die oben genannte Stelle oder übersenden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Hausadresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Auftragsabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit Ausbildungen beauftragte Unternehmen oder der beauftragte Dozent und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Ihre persönlichen Daten werden in 128-Bit-SSL-Verschlüsselung über das Internet übertragen, soweit technisch unterstützt. Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Fragen und Anträge können Sie z.B. über die folgende E-Mail-Adresse stellen: mailDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir verweisen auch auf unsere AGB, Ziff. VIII und IX., die sie mit einer Vertragsunterzeichnung anerkennen.

Sie haben Fragen?

Tel.: +49 (030) 98 19 53 76
Fax: +49 (030) 98 19 53 77
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

werktags
07:30 Uhr - 16:30 Uhr
oder nach Vereinbarung

Ansprechpartner
Kontakt / Anfahrt
Anfrageformular